Ordnungswidrigkeitenrecht

Ordnungswidrigkeitenrecht

Wir begleiten Sie vom Anhörungsbogen über den Bußgeldbescheid bis hin zum Gerichtsverfahren.


Wir entwickeln Strategien, um gegen Sie verhängte Fahrverbote aufgehoben zu bekommen.


Wir setzen Sachverständigengutachten ein, um Ihre fehlende Täterschaft nachzuweisen.


Wir loten Einstellungsmöglichkeiten von Bußgeldverfahren aus, um Eintragungen in Flensburg und Geldbußen zu verhindern.


Wir beschreiten den Rechtsweg bis hin zu den Oberlandesgerichten, um Sie vor staatlicher Willkür zu schützen.


Als Organe der Rechtspflege erhalten wir Akteneinsicht, wo Ihnen als Bürger der Zugang zu Informationen versperrt bleibt.