Kapitalanlagerecht

Kapitalanlagerecht

Wir prüfen Ihre Beteiligungen an offenen und geschlossen Immobilienfonds, Medienfonds, Schiffsfonds, etc.


Wir wenden für Sie die von der Rechtsprechung entwickelten Grundsätze zur Haftungsbeschränkung bei Publikumsgesellschaften an. Ob Insolvenzverwalter eine Rückzahlung von Auszahlungen wegen Unterschreitens des Kommanditkapitals fordern oder Sie sich einer unbegrenzten Haftung ausgesetzt sehen, weil Sie sich an einer Gesellschaft bürgerlichen Recht beteiligt haben, wir vertreten Ihre Interessen, um Ansprüche gegen Sie abzuwehren.


Wir bewerten für Sie Schadenersatzansprüche gegen Anlageberater und Anlagevermittler.


Wir begleiten Sie bei Verhandlungen mit den Fondsgesellschaften und Fondsinitiatoren, ob Sie aus der Beteiligung ausscheiden können oder diese verkaufen können.


Wir prüfen und setzen Ansprüche von Ihnen gegen die Geschäftsführung oder Vorstände bzw. Fondsinitiatoren zur Not auch gerichtlich durch.


Wir nehmen Termine auf Gesellschafterversammlungen für Sie wahr. Wir begleiten Sie bei Mediations - und Schiedsverfahren.